Spielbericht 1. Frauen Kreisoberliga 21.02.2015

TSV Süderbrarup – TSV Weddingstedt/Henningst./Delve

Endstand:  13        :     20

Halbzeit:      8        :        7

 

Heute stellte sich  der ungeschlagenen Tabellenführer aus Weddingstedt in Süderbrarup vor. Im Hinspiel hatten wir nicht unseren besten Tag und verloren folgerichtig mit 30 : 18. Auch heute standen die Vorzeichen denkbar schlecht; vier Spielerinnen waren in Urlaub. In unserer personellen ´´ Not ´´ wurden wir durch Kaya und Mette aus der weiblichen B unterstützt, die sich beide nahtlos in unser Spiel einfügten.

Irgendwie kam alles ganz anders. Weddingstedt agierte nervös und rannte sich immer wieder in der an diesem Tage ´´ bärenstarken ´´ Abwehr fest. Wir spielten dagegen von Beginn an konzentriert auf und führten zeitweise mit drei Toren. Bis zur Halbzeit kam Weddingstedt aber noch bis auf ein Tor heran.

Auch in der zweiten Hälfte wurde Weddingstedt der Favoritenrolle nie gerecht. Nur unsere eigenen Fehler im Angriff und die mangelnde Chancenauswertung brachten Weddingstedt am Ende zu leichten Gegenstoßtoren.

Mit diesem Sieg steht Weddingstedt als Aufsteiger in die Landesliga fest. Dazu herzlichen Glückwunsch von der 1. Frauen des TSV Süderbrarup !!!!

Vielen Dank auch an meine Mannschaft für diese tolle Leistung !!

Danke auch nochmal an Mette und Kaya für Euren ´´ Super Einstand´´; ich hoffe ihr werdet uns auch in Zukunft weiter unterstützen.

Rainer

Trainer 1. Frauen