1. Herren – reloaded!

WOW! Damit hat von uns keiner gerechnet!

Nach Ende der vergangenen Saison saßen wir am 20.3. in der Sporthalle und haben uns Gedanken zu dieser Saison gemacht. „Wir“ waren zu dem Zeitpunkt ca 9 Leute, wo sich leider schnell zeigte, dass einige Personalien bei der Gruppenstärke ein großes Fragezeichen zur kommenden Saison machten – leider nachvollziehbar. Wir mussten uns also etwas überlegen. Einen Monat später war es noch schlimmer, die HSG mit Gelting bzw das „Aufkaufen“ der paar Handballinteressierten wurde nix, der Torwart nahezu weg, Kreisläufer weg.  Es wurde dünn für die Herren, über Abmeldung wurde sinniert, aber bislang haben wir es immer wieder geschaft, uns iiirgendwie zu berappeln, und wenn es die schlechteste Saison überhaupt werden sollte! Wir wussten, wenn wir jetzt abmelden, wird es lange keinen Männerhandball in Süderbrarup mehr geben.

Wie Phönix aus der Asche

Dann ging plötzlich alles ganz schnell. Ingrid traf beim Einkaufen zufällig auf Jan und Marvin, die vor 4 Jahren in der A-Jugend gespielt hatten und dann leider ausbildungsbedingt aufhören mussten. Beide hatten Lust und waren Dienstag zum Training da. Bei dem offenen Probetraining blieb der erhoffte Andrang jedoch leider aus. Lediglich 2 altbekannte Gesichter hatten sich mal wieder in die Halle verirrt: die Blunk-Brothers – zu dem Zeitpunkt allerdings noch bei Mittelangeln unter Vertrag. 2 Wochen später kamen dann auch Mads und Melf beim Training vorbei, einfach um fit zu bleiben. So langsam kam Musik in das Ganze.

Zusammen mit dem neu entfachten Feuer unserer Ex-A-Jugendlichen Dodo und Nick kamen auch Nico und Luca kurze Zeit später zum Training. Wir waren nun auch bei 8 Absagen noch so viele Leute, dass man auf 2 Tore spielen könnte (Anm. d. Red.: „könnte„! 2. Torwart fehlte). Mit Kevin kam dann noch ein weiterer Wechsler von Mittelangeln, der sich mal im Tor versuchen wollte.

2018/2019 kann losgehen!

Wenn alle da sind, die Interesse bekundet haben, können wir also nun stolz auf einen Kader mit 27 Leuten! Luxusprobleme deuten sich an…

Eine 2. Mannschaft kam aber für uns, trotz der U21-Regelung, nicht infrage. Da bräuchten wir noch ein paar Leute mehr, damit es passt. Vielleicht ja die Saison danach…

Thomas wurde selbstverständlich als Trainer für die kommende Saison bestätigt, und wir erhoffen uns, dass wir mit ihm diese Saison endlich wieder oben mitspielen!

Wir freuen uns auf eine tolle Saison mit vielen schönen Spielen und Siegen unserer Mannschaft, und wir freuen uns, wenn ihr uns lautstark zu den Spielen unterstützt.

Eure 1. Herren

 

(Bis Brarupmarkt legen wir nun eine Hallentrainingspause ein – sofern das Wetter mitspielt, treffen wir uns aber weiterhin dienstags um 19.30 für gemeinsame Outdoor-Aktivitäten wie Beachvolleyball oder Ultimate Frisbee – ab August geht es dann mit Vollgas in die Vorbereitung)